Monat: Oktober 2015

Verstopft. „Es begann mit kalten Füßen und einem Kribbeln im Hals“, erinnert sich Laura Adebar (Name geändert). „Dann setzten Husten, Schnupfen und Heiserkeit ein. Und zum Schluss waren die Nebenhöhlen dicht: Tagelang schleppte ich mich mit Kopfdruck herum. Die Augen tränten. Und hinter der Stirn pochte es – ich fühlte mich schlecht.“ Unglücklich. Dabei hatte […]