Monat: Juni 2017

Erlösung. „An den Moment Anfang des Jahres werde ich noch lange zurückdenken“, erzählt Ina Seydel. „Noch etwas unsicher machte ich meine ersten Schritte, belastete vorsichtig den frisch operierten Fuß, der in einem festen Verbandschuh steckte. Es war unglaublich. Ich konnte tatsächlich herumlaufen. Dabei war ich erst am Vortag operiert worden – und mir sicher, dass […]

Schaudern. Das Schlimmste war die Dauer-Konfrontation mit den eigenen Ängsten: Die Furcht vor Krämpfen. Die Unsicherheit, wegen Bauchschmerzen nicht durchschlafen zu können. Die Sorge, mit jedem Bissen eine Kolik auszulösen. Und über allem die Panik, dass vielleicht doch etwas viel Schlimmeres dahinter steckt! Diät. „Obwohl ich mich bald nur noch von gedünstetem Reis mit Hühnchen […]